Montage und WartungMontage und Wartung

Montage und Wartung

Einfach, schnell von innen und außen - jederzeit!

GS-frame wird ohne Schweißarbeiten mit Hilfe eines genialen Stecksystems zusammengebaut. Das Einsetzen der Scheiben erfolgt als finaler Schritt. Das einzigartige vorkomprimierte GS‑Quellband verhindert umlaufend die Kondensatbildung und füllt sämtliche Hohlräume zuverlässig.

  • einfaches Durchschrauben
  • Montage durch Steckverbinder, kein Schweißen
  • Eindrehanker innen und außen
  • als Blindstock einsetzbar
 
Montage und Wartung

Montage

1. Scheibe gerade einsetzen
2. Steckleiste einclippen
3. Fertig!

 
Scheibentausch

Scheibentausch

Demontage der Fensterbank innen oder außen – Silikonverfugungen zwischen der Glasscheibe und dem GS-frame Profil umlaufend aufschneiden und entfernen (innen und außen) – Untere Steckleiste nach oben entfernen und das untere Quellband sowie die beiden Glasauflager herausnehmen – Scheibe nach unten lassen und auf 2mm Klötze stellen – die Glasscheibe so weit nach links, oder rechts in das Profil einschieben, bis die Glasscheibe im seitlichen Laibungsbereich frei ist und so nach innen oder außen herausgedreht werden kann.